11 Freunde… oder so ähnlich

Der Monat geht zu Ende und damit geht es auch in die Endphase des Encyclia Friend Award. Und da ich den Award immer noch gut finde, auch wenn man über die Form vielleicht noch etwas diskutieren kann, möchte ich noch mal auffordern abzustimmen!

Lasst es einen Erfolg werden, es gibt doch wirklich nichts zu verlieren und viel Arbeit macht es auch nicht. Also wählt euren Freund, wir haben es schon getan ;-)

Encyklias Friends – Award

Bei der lieben Encyklia gibt es ein neues Projekt den Friends-Award. Meiner Meinung nach eine coole Idee um auch mal Menschen eine Anerkennung zukommen zu lassen die werkeln und werkeln und viel für die Community tun ohne so recht bemerkt zu werden. Nun wurde tatsächlich auch unser Podcast nominiert, da hatte Trracer eine gute Idee jemand richtig Humor ;-)

Im Ernst, den Humor teilen wir und daher haben wir unverzüglich zugesagt die Nominierung anzunehmen. Wobei ich uns da wirklich nicht als gutes Beispiel sehe, denn wir sind auch so bekannt genug und bekommen auch immer wieder mal ein Danke von Hörern oder Lesern. Ich will jetzt niemanden davon abbringen für uns zu stimmen und damit unser Ego zu streicheln. Aber dazu anregen sich gut zu überlegen für wen man dort stimmt. Aber letztlich muss das natürlich jeder für sich entscheiden.

Was mir wirklich am Herzen liegt wäre aber auf jeden Fall dass niemand auf die Idee kommt „uns besonders wohlgesonnen zu sein“ und per IP-Changing oder ähnlichen Aktionen zu schummeln! Klar freuen wir uns wenn jemand für uns stimmt aber es soll fair abgehen!

Letztlich bin ich eh etwas hin und her gerissen, einerseits gewinnt man ja immer gerne oder ist zumindest gut platziert, andererseits wäre es doch eigentlich viel besser wenn Cacher „vorne“ landen die noch keiner kennt und die schon was für die Community geleistet haben…

Wie auch immer, wir machen gerne mit, wir unterstützen auch gerne dieses durchaus positive Projekt und sind gespannt wie es ausgehen wird 8-)

20161022-cup-1615074_640