Snever-Runde (Schneverdingen)

Wir waren mal wieder cachen und wie so oft sollte es eine längere Runde werden 8-) Wobei wir was von 22 km gelesen hatten, es wurden aber dann knapp 30 Kilometer in 9 Stunden. Ein langer, anstrengender aber toller Tag denn die Caches waren alle überdurchschnittlich! Nichts wovon man gleich monatelang schwärmt aber auf jeden Fall alle etwas Besonderes und keine einzige langweilig hingeworfene Filmdose. Die Infos zur Runde selber lest ihr einfach beim Start-Cache GC52JYC nach, dort ist alles beschrieben, das brauche ich hier nicht alles wiederholen.

Es geht zum großen Teil durch Wald und Heide, viel Wasser ist zu empfehlen denn in der Heide kann Sonnenschein schon richtig anstrengend werden! Es sind auch Stücke auf Asphalt dabei, aber das hält sich eigentlich in Grenzen. Die Caches sind alle kleine Besonderheiten, also nichts was man mal eben so aufsammelt sondern was zum genießen. Bedeutet aber auch das man ab und an schon mal etwas länger sucht. Mitten drin gibt es dann einen Bonus und am Ende einen Super-Bonus, der ist allerdings auch wirklich sehenswert 8-)

Also wer gerne wandert oder eine gemütliche Fahrrad-Tour mag der ist hier absolut richtig und wird mit großer Sicherheit viel Spaß haben, meine uneingeschränkte Empfehlung kann ich hier deutlich aussprechen.

Snevern-Runde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud