Podcast/Blogger Treffen Update

Ein paar Tage ist es her das ich mal gefragt habe wie das Interesse an so einem Treffen wäre. Es gab etwas weniger Rückmeldungen als erhofft aber auch etwas mehr als erwartet, also irgendwie, irgendwo mittendrin.

Auch zwei Events zeigten durchaus Interesse an der Idee. Ein Event wollte sich noch mal melden, bei dem anderen läuft noch die Ideenfindung weiter. Das Problem ist einfach das ein großes Event eine Menge Geld kostet und ein Podcaster/Blogger-Stand natürlich kein Geld einspielen würde. Und da habe ich vollstes Verständnis das ein Organisations-Team heutzutage auf so etwas achten muss denn irgendwie muss sich so ein Event ja auch finanziell tragen! Und kurz und gut, bisher hat sich da nichts mehr weiter getan.

Was bedeutet das? Keine Ahnung, das muss wohl jeder für sich selber entscheiden ;-) Für mich bedeutet das zur Zeit:

– ein eigenes Event für so etwas lohnt sich meiner Meinung nach nicht.
– an ein Event anhängen wird schwierig da es finanziell einfach problematisch ist. Und das ist kein Vorwurf an ein Event sondern einfach die Regeln der Marktwirtschaft!

Kurz und gut, ich mag die Idee immer noch aber zur Zeit scheint das nicht wirklich realisierbar. Wobei wie gesagt die Ideenfindung noch immer läuft aber ich befürchte auch die besten Ideen können gegen Finanzen nicht anstinken 8-) „von Geocachern, für Geocacher“ klingt gut, ist wahrscheinlich auch das wirklich Ziel jeder Event-Organisation, passt aber durch den finanziellen Druck eben auch nur noch bedingt in große Veranstaltungen.

Stand heute werden wir also als „die schweigende Mehrheit“ in Bremerhaven ein Hörertreffen machen das irgendwo nahe am Event-Ort vielleicht 1-2 Stunden geht und uns ansonsten auf dem Event selber tummeln wo uns jeder gerne ansprechen kann, sowohl mit Lob als auch Kritik. Ich bin da auch mit Quantum-Prost im Gespräch ob wir da vielleicht ein gemeinsames Hörertreffen machen, inhaltlich könnte das ja passen. Aber das ist nur so eine lose Idee.

Das kann sich natürlich noch ändern falls es doch noch zu irgendeiner Art von Treffpunkt für Blogs/Podcaster/Hörer/Leser kommt worauf ich immer noch etwas hoffe. So etwas wie der Reviewer-Stand für Blogs/Podcasts das hätte doch was 8-)

6 Gedanken zu „Podcast/Blogger Treffen Update

    • Nein, wir buttern genug in Blog/Podcast, ich werde sicher nichts dafür zahlen das ich was für andere tue! Über Summen haben wir auch nicht gesprochen.

  1. Ein Hörertreffen zusammen mit „Ein Quantum Prost“:“ … inhaltlich könnte das ja passen.“ Habe schon verstanden, wir bringen Bier mit ;-)

    Herzliche Grüße,
    Martin (Zwischenmahlzeit) von „Ein Quantum Prost“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud