Neuerungen und Pflege

Ab der nächsten Folge wird es die 96 kbps-Mono-Version als Standard geben, das war schon bisher so. D.h. die bekommt man über den RSS-Feed als MP3 angeboten. Da sie dann auf dieser Domain liegen wird sollte es auch keine Downloadprobleme mehr geben.

Dazu sind die Download-Varianten, die weiterhin auf dem etwas langsameren archive.org liegen, erweitert auf:

MP3 Stereo 112 kbps
AAC 96 kbps
MP3 Mono 56 kbps
Opus 96 kbps

damit hoffe ich das jeder was findet was zu ihm passt.

Am Blog pflegen wir natürlich durchgehend, aber da stehen wir natürlich immer noch sehr am Anfang. So ist jetzt das Backup geklärt, aber z.B. Download-Statistiken haben wir so langsam gar nichts verwertbares mehr. Sollte eigentlich podPress liefern, aber leider braucht man bei WordPress ja fast für jedes Tool eine komplette Schulung oder viel Zeit bis man begriffen hat was es denn so genau tut ;-) So behauptet ein Plug-In das unser Flattr-Button im RSS-Feed auftaucht, gesehen habe ich ihn aber noch nicht 8-)

4 Gedanken zu „Neuerungen und Pflege

  1. Also wie bereits auf fb mitgeteilt, kann ich den Flattr-Button nun im Podcast-only-Feed über meine Podcast-App (AntennaPod) sehen und nutzen.

    Den Blog-only-Feed nutze ich über die Feedly-App – dort sehe ich den Flattr-Button nicht.

    Und das, obwohl der Button lt. den XML-Daten eigentlich in allen Feeds (außer dem Kommentar-Feed) enthalten ist.
    Ist also scheinbar entweder eine fehlerhafte Darstellung in Feedly oder aber eine nicht standardisierte Einbindung(?).

    Nutzt jemand weitere Feed- oder Podcast-Apps?
    Erscheint dort der Button?

    • Ok, das ist schon mal ein guter Schritt! Ich glaube Trracer und ich werden die Weihnachtstage nutzen um uns mal etwas intensiver mit der Materie zu beschäftigen 8-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud