Manchmal bringt ein Log auch Licht ins Dunkel

Nun habe ich ja mal wieder einen Cache versteckt an einem irgendwie niedlichen kleinen Platz nahe der verlassenen Kaserne hier um die Ecke, ein wirklicher Lost Place denn der kleine Garten dürfte schon einige Jahre leer stehen. Selbst den meisten Anwohnern ist er unbekannt wenn man nicht gerade noch auf dem Kasernengelände gelebt hat als es mich noch nicht mal gab. Kein Witz, auch solche Cacher haben wir hier, sozusagen gelebte Geschichte 8-)

Auf jeden Fall war der Platz auch mir unbekannt bis ich vor einiger Zeit mal die verlassene Kaserne umrundet habe um zu sehen wie sich der Zustand so entwickelt. Nach einiger Überlegung entschied ich mich dann halt dort einen Cache zu legen da die Location robust genug sein dürfte um auch das „moderne Cachen“ zu überleben und auch einem kleineren Ansturm überleben dürfte. Ist halt kein Abenteuer Lost Place sondern eher ein Lost Place im wörtlichen Sinne, daher ja auch nur ein Traditional.

Und nun durfte ich über ein Log mehr darüber erfahren was es früher war und wie es genutzt wurde, eine wirklich schöne Sache wie ich finde! Wer es nachlesen möchte, hier geht es zum ->

LOG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud