Hörertreffen? Ideen??

Vor kurzem haben der Trracer und ich mal wieder die Gedanken schweifen lassen und uns gedacht man könnte dieses Jahr vielleicht mal wieder ein Hörertreffen machen. Aber so richtig sicher (nein, kein kokettieren) sind wir gar nicht ob da überhaupt Interesse besteht. Wir wissen schon dass viele den Podcast hören und den Blog lesen aber das bedeutet ja noch lange nicht dass auch viele an einem Hörertreffen interessiert wären.

Besteht Interesse an einem Hörertreffen

View Results

Loading ... Loading ...

Und NEIN, es ist wirklich nicht schlimm wenn irgendwer da kein Interesse dran hat, der wird dann halt getötet!

17 Gedanken zu „Hörertreffen? Ideen??

  1. Ja. Ich bin natürlich auch wirklich nah dran. Rund um ein Mega-Event, wie letztes Jahr praktiziert, bekommt man wohl auch die Hörer zu Gesicht, die eine längere Anreise haben. So ein Mega (in Reinsehlen) zieht ja. Es ist nur, finde ich, die Gefahr groß, dass der Podcast danach wieder pausiert (sh. wie letztes Jahr) ;)

    Spaß beiseite:

    Ja. Solange mich familiäre Termine, etc. nicht abhalten, bin ich dabei. #Ortsabhängig

  2. Mir fehlt da so die Option. „Ja ich würde“. Es müsste für mich schon alles passen. Für meine Person bedeutet das, der Termin würde so liegen das ich zwischen „König der Löwen“ und „Miniaturwunderwelt“ die Familie allein lassen könnte, um bei einem Hörertreffen vorbeizuschauen, oder das findet rings um das Mega in Essen statt. Aber auch da vorbehaltlich das es nicht so Dinge gibt, wie Arbeit oder das bei den Kindern was anliegt.
    Ich muss die virtuelle Internetwelt nicht unbedingt mit der realen Welt verbinden. Ich betreibe Geocaching seit 2008, habe ca. 2600 Funde, und davon sind vielleicht 10 Events. Man sieht also, ich brauch für das Hobby nicht so den verbalen Austausch, zumal ich in meinem Freundeskreis aus vordigitaler Zeit, genügend Leute kenne, die inzwischen auch das Hobby betreiben, bzw. bei den Cachern reicht es mir eigentlich aus, mal den einen oder anderen mal so kennen zu lernen.

    Wenn es passt würde ich also, trotz meines ostwestfälischen Temperaments, gerne bei einem Hörertreffen vorbeikommen, auch wenn ich dann erst im Auto auf dem Nachhauseweg anfange zu erzählen. Allein schon aus Wertschätzung für diesen Podcast. Immer unterhaltsam, nicht so selbstreferenziell wie der ein oder andere Podcast, und trotz diverser Unterbrechungen immer noch dabei. Macht weiter so, auch wenn ich nicht zum Hörertreffen kommen kann, weil dann vielleicht das Fußballspiel meines Sohnes wichtiger ist.

    Vielen Dank für den tollen Podcast

    Henny-R aka Hendrik

    PS Außerdem was gibt es da großartig Neues zu besprechen. Habe doch erst 2012 mit D-Buddi gequatscht.
    http://podcastkeller.de/sprechstunde-002-just4funac-und-henny-r/

    • geht ja im ersten Schritt erstmal nur darum ob überhaupt Interesse da ist. Wo, wann, wie, alles Dinge die dann ggf. als nächstes überhaupt erst durchdacht würden. Unser Planungen sind ja meist nicht soooo weitreichend ;-)

  3. Ja, ich will!
    Allerdings befürchte ich, dass es für uns nicht durchführbar ist …
    Das könnt ihr jetzt zählen wie ihr wollt :-D
    lg punica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud