GC6BF23 – Spaziergang in der Haake

Der Cache liegt im Süden Hamburgs in den Harburger Bergen, und ist endlich mal wieder ein Cache nach meinem Geschmack! Keine 100 km auf Brustwarzen, keine Elektronik, Mechanik und Tätärä, sondern einfach einige Kilometer durch schöne Gegend. Dabei ein paar Bilder zuordnen und eine schöne große Dose zum Abschluss, perfekt! Für mich einer der Caches der für mich den eigentlichen Grundgedanken des Cachens wiederspiegelt, raus in die Natur, etwas laufen, etwas suchen und eine schöne Zeit haben.

201603 Wald 1

Knapp 9 Kilometer sind es und man merkt vom Start an dass hier Owner mit Erfahrung am Werk waren. Schon der Startpunkt führt einen zu einem guten Parkplatz an dem eigentlich immer ein Plätzchen frei sein müsste. Die Wegpunkte sind so benannt dass sie auch auf GPS-Geräten komplett im Display erscheinen und damit eindeutig erkennbar sind. Es gibt die Runde an sich, also eine kleine Wanderung auf der Bilder zugeordnet werden müssen aus denen sich der Final ergibt. Ohne riesige Rechnereien oder Unklarheiten, einfach hintereinander weg und gut ist. Dazu wurde auch an die Punktesammler gedacht, wem also ein Punkt nicht genug ist für den liegen noch 4 Tradis auf dem Weg und wer sie gelöst hat kann gleich noch 2 Mysteries mitnehmen. Dazu noch einige „fremde“ Tradis nahe des Weges, man kann also variieren. Und auch bei den Zusatz-Caches Small-Dosen, keinerlei Mikros o.ä. Die Final-Dose vom Multi sogar noch mal etwas größer. Und bei allen Caches steht nicht das Suchen im Vordergrund denn sie sind alle eher einfach versteckt, aber dafür klar und einfach zu finden, DNFs dürften hier Seltenheitswert haben.

201603 Wald 2

Es ist eine wirklich schöne Gegend am Rande von Hamburg/Harburg und es geht sogar (für norddeutsche Verhältnisse) recht viel hoch und runter. Bedeutet bei mir nicht so wirklich viel, aber ich bin hier ganz gut ins Pusten gekommen ;-)

201603 Wald 3

Und mir liegt es am Herzen solche Caches nicht nur mit Favoriten zu bestücken, denn die zu legen und zu pflegen macht schon viel Aufwand, sondern sie auch mal ein wenig in den Fokus zu bringen. Denn es lohnt sich allemal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud